Sie ist raus!!!!!!!!!!!

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
leola
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 17.06.2011, 20:11

Sie ist raus!!!!!!!!!!!

Beitragvon leola » 15.09.2011, 10:50

Gestern war es endlich so weit, die mirena kam endlich raus.dur ch meine vielen nebenwirkungen unter anderem 2 schwangerschaften die abgegangen sind unter mirena wurde ich gestern befreit.ich kann mich leider nicht meinen vorrednerinnen anschließen, dass die entfernung nicht weh tat.....es war die hölle.der faden war weg und da ich noch keine vaginale geburt hatte war der muttermund halt ziemlich fest verschlossen und die ärztin musste ihn dehnen.das war sehr schmerzhaft.aber nach 5 minuten suchen und puhlen hatte sie die mirena und hielt sie mir vor die nase.

jetzt zu meinen nebenwirkungen unter mirena:
-Panikatacken
_Angstzustände
-2 schwangerschaften mit mirena
-Gewichtszunahme
-schwindel
-konzentrationschwäche
-antriebslosigkeit
-gelenkschmerzen
-herzrasen

ich trug sie nun knapp 1,5 jahre und mir wurde erst jetzt klar, dass es mit den hormonen zu tun hat.als sie knapp ein monat drin war, hatte ich beim zelten meinen ersten kreislaufzusammenbruch.3 monate später ging es mit meiner psyche bergab.meine seele verdunkelte sich und ich verlohr den lebensmut.angstzustände bis zu panikattacken und das schlimmste war, dass ich mir selbst fremd vor kam man nennt diesen zustand depersonalisierungssyndrom.ich landete beim psychologen und setzte meine ehe aufs spiel.so geisterte ich knapp ein jahr durch die weltgeschichte.
das einzigste, was mich herrantrieb waren meine beiden kinder .....und mein mann, der mich nicht einfach gehen ließ.

vielleicht liegt es daran, dass ich weiß, dass die symtome von der mirena kommen können, denn seit gestern geht es mir blendend.ich konnte einschlafen ohne herzrasen, habe heute morgen das haus geputzt und freue mich riesig nacher arbeiten zu gehen.

das einzigste, was ich habe, ist durchfall und übelkeit seit gestern abend.können das jetzt schon die ormone sein, die ich ausscheide????

ich könnte heute die ganze welt umarmen. :P :P :P :P :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Update 3 Tage später:
mir geht es stündlich besser, fühle mich total vital und könnte die ganze welt umarmen, nur die aaruchblutung seit gestern abend beunruhigt mich.dicke schwarze brocken und helles frisches blut.ich komme mir vor wie im splatterfilm.

Update 1 Woche später:
mir geht es scheisse, ich zweifle daran, dass die ängste etwas mit mirena zu tun haben könnten....hatte gestern abend im bett angst nicht mehr atmen zu können....heute ist es nicht viel besser.Oder war es der Kaffee gestern abend um 18uhr??
Aber dieser(sorry)gottverdammte schwindel ist weg und die augenprobleme.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste