Bis heute und nie wieder.....

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Pebbles24
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 07.03.2012, 11:07

Bis heute und nie wieder.....

Beitragvon Pebbles24 » 07.03.2012, 11:38

Hi, ich (23 Jahre, keine Kinder) bin ebenfalls eine Leidensgenossin und froh dieses Forum gefunden zu haben. Zuerst konnte ich meinen Augen nicht trauen, doch dann hab ich mich verstanden gefühlt. Ich war nicht alleine.
Ich habe mir die Mirena vor 2,5 Jahren setzten lassen und ich muss sagen, ich hab mich damals gut gefühlt. Doch ich wurde zunehmend immer kränklicher, ich hatte das Gefühl ich werde gar nicht mehr gesund, im Gegenteil es kam als was Neues hinzu. Seit ca. 1,5 Jahren. Alles hat angefangen mit einer Zyste, welche operativ entfernt wurde. Ich war nicht richtig aus dem Krankenhaus zu Hause und hatte schon die Zweite. Diese ist dann geplatzt....bis dato hatte ich ständig Unterleibsschmerzen. Ab da an war ich nicht einen Tag beschwerdefrei. Ich hatte jeden Tag Bauchschmerzen, ob Unterleib,aufgeblähter Bauch oder Magenschmerzen. Ich habe alles auf meine Nahrungsmittelunverträglichkeiten geschoben, obwohl ich auf alles verzichtet habe was ich nicht vertrage. Hinzu kamen rechtsseitige Leisten-schmerzen und Ziehen im Bein.
Alles nahm seinen Lauf und hier das letzte halbe Jahr wurde es als schlimmer: Sehstörung, unklares Sehen, obwohl meine Sehstärke sich nur minimal verändert hat, Nacken-schmerzen, Lustlosigkeit, trockene Schleimhäute und das Schlimmste ständiges Herzrasen. Das hat mich wirklich bald Wahnsinnig gemacht...hinzu kommen Schlafstörungen, welche mir unzählige Nächte geraubt haben. Wurde ich Nachts wach, hatte ich regelrecht Angst, dass ich wieder nicht einschlafen kann.
Ich bin dann genau vor zwei Wochen auf dieses Forum gestoßen und war heil froh.....habe am gleichen Tag einen Termin beim FA gemacht und heute war es soweit.
Ich war fest entschlossen sieh ziehen zu lassen, auch wenn ich sehr starke Schmerzen beim Legen hatte,so dass ich umgegangen bin. Er hat sofort zugestimmt und nach kurzem Suchen, da der Faden weg war, hat er sie gezogen.....was soll ich sagen, es war schmerzhaft,aber ich bin sie looooossss:) Freue mich darauf wieder sorgen-und schmerzfrei zu sein und hoffe das bessert sich jetzt schnell. Aber ich fühle mich jetzt schon viel besser, nur allein durch denk Gedanken sie los zu sein, bis auf leichte Kopfschmerzen.

Vielen Dank nochmal für eure Berichte :P

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste