Seite 1 von 1

Neues Spiel-neues Glück?

Verfasst: 09.07.2012, 13:14
von Fideldidel
Hallo zusammen,
hier mein Bericht über meine Zeit mit und ohne und jetzt wieder mit der Mirena.
Ich habe die Mirena im Sommer 2009 das erste Mal eingesetzt bekommen. Die Pille konnte und wollte ich nach 18 Jahren Einnahme nicht mehr nehmen, weil ich Psychopharmaka nehmen nusste und diese bekanntlich die Wirkung der Pille beeinträchtigen...
Also stieg ich auf die Hormonspirale um. Das Setzen war wider Erwarten nicht allzu schmerzhaft.
Aber: Ich hatte danach wochenlange Dauerblutungen, ws im Urlaub besonders ärgerlich und störend war. Aber das pendelte sich mit der Zeit ein.
Nach ca. 4 Monaten wurden die Regelblutungen immer weniger. Ganz blieben sie leider nicht aus. :roll:
Aber: ich bekam Pickel   ...um weiterzulesen musst Du Dich registrieren oder einloggen.