7 monate nach mirena

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
katharina
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 21.10.2004, 11:08

7 monate nach mirena

Beitragvon katharina » 21.10.2004, 11:34

Hallo na alle,

ich hab mir die Mirena vor vier Jahren kurz nach der Geburt meiner Tochter setzen lassen. Anfänglich war ich echt begeistert, die Pille hab ich nie vertragen und die Aussicht meine Periode nicht mehr zu bekommen fand ich auch sehr angenehm. Ich war schon nach kurzer Zeit häufig krank, was ich aber auf den stressigen Alltag mit Baby zurück geführt habe. Aber irgendwie ging es immer mehr bergab, an Erholung war gar kein Denken. Nach gut anderthalb Jahren Mirena hatte ich meine erste Blasenentzündung und von da an circa alle 6 Wochen eine, der Antibiotika Teufelskreis ging los. Mich beschlich dann auch so langsam der leise Verdacht, die Probleme könnten vielleicht auch mit der Spirale zusammen hängen. Ich hab sie mir im März diesen Jahres ziehen lassen und hatte auch gleichzeitig das Glück eine fähige Urologin zu finden, die mich zur manuellen Therapie geschickt hat. Und siehe da nach dem Ziehen der Spirale und intensiver Therapie habe ich keine Bakterien mehr in der Blase. Die Physiotherapeutin meinte, ich hätte unheimlich Spannung in der gesamten Bauchregion, was letztlich auch auf die Mirena zurück zu führen sei. Seit dem Ziehen spielt mein Hormonhaushalt total verrückt, meine Periode ist sehr schwach und der Zyklus total unregelmäßig.
Ich würde gerne schwanger werden, was leider bisher auch nicht geklappt hat. Mein FA meinte ich hätte eine Gelbkörperhormonschwäche. Im nächsten Zyklus will er den Hormonspiegel untersuchen.
Ich bin mir sicher, dass nicht alle Beschwerden auf die Mirena zurück zu führen sind, aber ich bin wirklich froh, dass das Ding draußen ist und dass ich jetzt im Nachhinein durch dieses Forum Frauen gefunden habe, die ähnliche Beschwerden bekommen haben.
Ich kann nur jedem davon abraten und ich treffe jetzt auf immer mehr Frauen, die der Mirena kritisch gegenüber stehen.
Katharina

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste