Ich und Mirena

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Lenie1983
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 30.01.2013, 18:27

Ich und Mirena

Beitragvon Lenie1983 » 30.01.2013, 20:09

:lol: Erstmal Hallo ihr Lieben,
ich muss erstmal schmunzeln das ich mich hier doch angemeldet hab,
aber ich finde es dieses Forum und diese Beiträge sollen auch anderen helfen so wie mir!
Danke das es euch gibt(ohne dieses Forum wäre ich wahrscheinlich im Irrenhaus gelandet)
Wollt nun auch mal meine Geschichte Niederschreiben:
Einsetzen von Mirena November 2011
sehr seh Schmerzhaft mit 3 Tage Fieber verbunden
dann ging es los jede 3 Wochen Herpes bis heut noch....
Ab Juli 2012 immer krank Gliederschmerzen jede zwei wochen bis heute...
Ab Oktober Herzrassen/ Angstzustände/ Panikattacken/ Hypertonie
Ich dacht ich Sterbe!!
Das schlimme überall gribbeln im ganzen körper und unbeschreiblich schlimm das Kloß gefühl im Brustberreich....
Ich gehör zu den Glücklichen oder auch nicht die in den letzten Wochen 4 Kilo abgenommen hat aber nur aus dem Grund weil ich Angst vorm Essen hatte....
Dazu muss ich sagen das ich so gut wi an der Quelle arbeite nämlich beim allgemein Artz.
24 Std EKG sowie 24 Std RR war o.B
War am Verzweifeln bis ich auf das Forum Gestoßen bin.Dannnnnnnnnnnnnnkeeeeeeee
Hab mir kurzer Hand nen Termin beim FA gemacht,
Der mir sagte wissen sie: Ich halte viel von Mirena und ich empfehle sie oft aber manche Frauen vertragen sie einfach nicht!! Und ich glaube meinen Patienten sie kennen Ihren Körper besser als ich!
Ich denke wir ziehen sie!!!
Juppi heute war es soweit.. hab nicht mal was gespührt beim rausmchen und bin sehr gespannt,
aber mir fiel schonmal ein Stein vom Herzen!
Habe morgen noch einen Termin beim Kardiologen, aber selbst mein FA meinte da wird nix rauskommen, komisch irgendwie;-)
Werde das ganze mal beobachten und euch auf dem laufenden halten,
nochmal vielen dank das es diese Seite gibt.
Lenie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste