Brustentzündung durch mirena Spirale

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
kirstin08
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 18.02.2013, 10:27

Brustentzündung durch mirena Spirale

Beitragvon kirstin08 » 18.02.2013, 10:50

Hallo,

Es ist schon erschreckend welche Erfahrungen es mit der mirena Spirale gibt. Ich habe mir die Spirale nach der Geburt meiner Tochter 1998 einsetzen lassen und war überzeugt... Habe sie auch weiterempfohlen.
Aber jetzt geht mir ein licht auf . Ich quäle mich seit dem Jahr 2000 mit immer wiederkehrender brustentzündungungen rum. Wurde glaube ich schon 4x operiert!
Die Brust ist durchgehend entzündet mit abzeßbildung . Ohne Ende Antibiotika . Das ging soweit das ich schon allergisch auf manches Antibiotika reagiere. Mittlerweile habe ich richtig Angst, denn mit ständigen Entzündungen ist auch nicht zu spaßen..
Ich habe alles probiert die Ernährung umgestellt, Gewürze zu mir genommen, verschiedene tee's probiert...
Ich habe meine Frauenärztin auch schon gefragt ob die mirena da was mit zu tun haben kann und die Antwort war nein..
Ich bin echt traurig, man geht zum Arzt man vertraut aber die haben eigentlich auch keine Ahnung. Probieren rum... Ich bin einfach nur sprachlos.... Es hat sich auch keiner so richtig die Mühe gemacht...die haben das Problem ja nicht.. Ein paar Pillen aufschreiben und weiter geht es... Ich bin echt enttäuscht. Werde gleich mal einen Termin zum ziehen der Spirale machen... Wenn damit dann das Problem erledigt ist, frage ich mich warum ich mich die Jahre so quälen mußte und so viele Ängste durchleben mußte.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste