Mirena und Herzrhythmusstörungen?

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
suedlicht
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 01.02.2004, 14:34
Wohnort: österreich

Beitragvon suedlicht » 10.02.2004, 19:47

[Hallo Helmyne,
ich kann dir heut schon sagen, was der kardiologe vermutlich sagt - das kann niemals von der mirena kommen!
ich sag dir aus eigener erfahrung (weiß ich auch erst jetzt nach 7 jahren), wenn die keine körperliche ursache deiner krankheit finden, könnte es psychische ursachen haben und die könnten (ich bin kein arzt!!! und will die mirena nicht schlechter machen, als sie ist, aber so wars bei mir bei meinen kreuzschmerzen) vielleicht an der mirena liegen, denk ich mal!
nochmals - ich hab nicht medizin studiert und bin zu 100 % laie, nur ich hab meinem homöopathen zuerst auch absolut nicht vertraut .....
liebe grüße
suedlicht

Benutzeravatar
Helmyne
Aktives Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 10.02.2004, 14:40
Wohnort: Bei Berlin

Beitragvon Helmyne » 10.02.2004, 20:03

Hi suedlicht,
ich danke dir für die mutmachenden Worte zum nächsten Dienstag, wenn ich beim Gyn bin...
Ich könnte also selber hinfahren und brauche kein Taxi, wie beim Rückweg, als die Mirena frisch drin war? :shock:
Und das mit dem Kardiologen kann ich mir sehr gut vorstellen.
Ist ja immer so bei den Herren und Damen in weiß: Wenns sie nichts körperliches finden, dann mußte zum Psychiater... :wink:
Wenn das Spirälchen dann draußen ist, hoffe ich auch, dass das Gewicht wieder runter geht. Habe in den eineinhalb Jahren nicht mehr gegessen, sogar mich mehr bewegt, aber trotzdem massiv zugenommen :!:
Und wenn dann nach absehbarer Zeit (realistisch nochmal eineinhalb Jahre) die Herzstolperer nicht weg sind, dann bin ich sicher reif für die Couch! :cry:
So, ich hoffe, dass meine vergifteten Tage mit dem Fremdkörper gezählt sind und verbleibe bis bald, eure
Helmyne

Benutzeravatar
suedlicht
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 01.02.2004, 14:34
Wohnort: österreich

Beitragvon suedlicht » 10.02.2004, 20:16

Hallo Helmyne,
du, ich will nichts verschreien - ich bin auch nach dem Einsetzen selbst nach Haus gefahren und für MICH war das Ziehen überhaupt nichts - wie eine Routinekontrolle beim FA.
Alles Liebe!
suedlicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste