5 Monate nach Mirena

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Andrea1980
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2017, 21:56

5 Monate nach Mirena

Beitragvon Andrea1980 » 02.08.2017, 22:56

Hallo ihr Lieben...
5 Monate ist es nun her seitdem ich mir die Mirena habe ziehen lassen. Mir geht es auf jeden Fall besser. Hatte alles mögliche... panikattacken waren eigentlich das schlimmste. Ich hatte immer wieder auch blockaden die ich bis vor ein paar Wochen aber gut im Griff hatte. Jetzt habe ich totale verspannungen im Nacken und Schulterbereich, Kopfschmerzen und zwischendurch immer mal wieder kribbeln in Händen und Füßen. Kennt das jemand? Kann es alles noch mit den hormonen zusammen hängen?
Ich gehe morgen das dritte mal zur Physiotherapie und hoffe dass dadurch die verspannungen gelöst werden können. Vielleicht verschwindet das kribbeln dann auch.
Wann ist man wieder die alte?
Hatte jemand vielleicht ähnliche Probleme? Man macht sich ja Gedanken und ist schnell wieder in einem Teufelskreis.
Ich würde mich über antworten freuen.
Alles Liebe
Andrea :smile_happy:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste