Erfahrung mit Mirena Spirale

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
Mirael
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2018, 20:23

Erfahrung mit Mirena Spirale

Beitragvon Mirael » 09.03.2018, 20:52

Hallo Zusammen,
ich habe im Jahr 2015, nach der Geburt meines 2. Kindes, meine 2. Mirena Spirale eingesetzt bekommen. Die erste Spirale hatte ich davor 5 Jahre lang drinn und alles war, bis auf kleine Stimmungsschwankungen, gut. Aber mit der 2. habe ich große Probleme bekommen. Ich habe ständig depressive Stimmung, dauernd habe ich trockene und gereizte (wie beim Pilz) vaginalbereich. Meine Haare sind zum 50 % ausgefallen und mein libido ist seit 3 Jahren im Keller. Meine Ärztin meinte, dass das Organismus mit dem Alter anderes auf Hormone reagieren kann( bin 38 Jahre alt), dennoch hält sie es für unwahrscheinlich, dass die o. g. Probleme unmittelbar mit der Spirale zu tun haben... ich habe mir überlegt die Mirena mit Kileena zu ersetzen. Im beipack von kileena stehen aber dieselbe Nebenwirkungen, die ich gerade mit Mirena habe.... langsam bin ich verzweifelt und überlege mir die Kupfer Spirale, trotz der angekündigten blutigen und schmerzhaften Nebenwirkungen, einzusetzen, weiß aber nicht, ob diese wirklich gegen Schwangerschaft gut verhüten kann. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit “Kupfer nach Hormonelle” gesammelt? Ich bräuchte ein paar Erfahrungsberichte von Euch bevor ich mich für etwas entscheide...

Danke Euch!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste