Kyleena ziehen- horror

Austausch Erfahrungen mit der Hormonspirale Kyleena. Erstes deutschsprachiges Spirale Forum von Frauen für Frauen.
Antworten
Benutzeravatar
Anni1630
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 3. Jan 2021 17:57

Ich habe mir die Kyleena am Dienstag ziehen lassen. Natürlich habe ich vorher in Foren gelesen ob es schmerzhaft ist und habe fast nur gelesen es sei so gut wie schmerzfrei. Also leider kann ich nur das Gegenteil berichten!! Bin eigtl recht entspannt zum Termin. Mein Frauenarzt hat die Spirale nicht mehr gesehen, erst durch einen Ultraschall hat er festgestellt dass die Spirale quer drin hängt... Somit konnte er das Rückholbändchen nicht mit der Zange fassen. Er ist dann damit durch meinen Muttermund um die Spirale zu fassen allerdings war das sowas von schmerzhaft dass ich es nicht aushielt. Dann hat er mir ein Lokalanästetikum in den Muttermund gespritzt (aua!!!) danach ist er wieder mit seiner Zange rein und trotz der Betäubung hatte ich dabei schweiss Ausbrüche weil es sehr weh tat!! Es hat gefühlt ewig gedauert bis er sie endlich hatte und raus ziehen konnte! Hat jemand auch diese Erfahrung gemacht? Mich würde interessieren ob sowas öfter vorkommt? Zudem habe ich seitdem immer wi…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Dieser Beitrag hat 1 Antwort.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten