Wer wieder eine Pille nehmen will: nicht diese!12FrauenTOT

Alles rund um Pille, Mikropille und Minipille.

Benutzeravatar
exilhanseatin
Aktives Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: 10.07.2011, 04:33

Wer wieder eine Pille nehmen will: nicht diese!12FrauenTOT

Beitragvon exilhanseatin » 17.10.2011, 11:20

Bin durch Recherchen, wie man auf Probleme mit der Hormonspirale aufmerksam machen kann, auf diese Seite gestoßen:

www.risiko-pille.de

Bitte postet diese Seite weiter an alle die ihr kennt. Die Pillen Yasmin, Yasminelle, Yaz, Aida und Petibelle mit dem Wirkstoff Drospirenon sind noch gefährlicher als andere Pillen. Es sind 12 Frauen in Deutschland daran gestorben! Dies ist die Internetseite einer Selbsthilfegruppe von Geschädigten. Durch meine persönlichen Erfahrungen mit der Hormonspirale glaube ich diesen Frauen jedes Wort.

Also, wenn es dann wieder eine Pille sein soll.... sucht Euch doch lieber eine andere aus. Auf den Seiten sind auch Auflistungen, welche Pille welchen Wirkstoff enthält.
42 Jahre, 3 Kinder, Mirena von Oktober 2010 bis Juli 2011

Benutzeravatar
Mondi
Moderatorin
Beiträge: 1039
Registriert: 07.04.2005, 22:09

Re: Wer wieder eine Pille nehmen will: nicht diese!12FrauenT

Beitragvon Mondi » 17.10.2011, 18:07

Jede hormonelle Verhütung begünstigt aber Krebs und diese Erkrankung ist oft auch tödlcih...da gibts keine Aufstellung,was wie gefährlich is..es gilt also weiterhin generell- Finger komplett weg von künstlichen Hormonen...
Interessantes zu Nebenwirkungen und Folgeerkrankungen dank Pille und Co : http://www.hormonspirale-forum.de/viewt ... =23&t=4147
www.risiko-hormonspirale.de

Benutzeravatar
halfabo
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2012, 12:06

Re: Wer wieder eine Pille nehmen will: nicht diese!12FrauenT

Beitragvon halfabo » 09.01.2012, 12:09

Die Amerikaner sind in Sachen Pille noch genauer, auf der Webseite der FDA (Food and Drug Administration) kann man dort auch über Gefahren und "Warnungen" zu bestimmten Mitteln lesen, ist vielleicht hilfreich!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast