Hormone NEIN DANKE weil......

Allgemeine Themen zur Verhütung & Smalltalk.

Benutzeravatar
mututu
Aktives Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 16.11.2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

Hormone NEIN DANKE weil......

Beitragvon mututu » 25.05.2005, 18:15

Hallo ihr Lieben ,

Hier etwas Neues von mir.

Mein Gyn. wollte mir jetzt eine Hormontherapie machen lassen da mein Zyklus seit dem ziehen total durcheinander ist.

Er meinte das käme nicht durch die Spirale , Sie sind in den Wechseljahren , mag ja angehen das es jetzt so langsam los geht , aber deswegen muß ich mich doch denn nicht mit Hormonen vollstopfen , wenn es eh der Lauf der Zeit ist ODER ?
Östrogene habe ich noch genug sagte er , was mir fehlen würde sind die Gestagene. Ich sagte Ihn das ich bei einer Heilpraktikerin bin und die mir eben sagte das es mit dem Biofem eben länger dauert.
Hatte das gefühl das es Ihn überhaupt nicht gefiel ,das ich kein Hormone nehmen will , denn er sagte ganz stinkig : Dann gehen Sie doch zu Ihr dann muß Sie Ihnen weiter helfen , wenn Sie keine Hormone wollen.Ich nehme seit ca. zwei Monaten BIOFEM welche die Gestagene auf natürlicher Weise ersetzen sollen , welches aber nicht von Heute auf Morgen geschieht , das ist mir klar
Ich hatte ihn aber deutlich gesagt, das ich K E I N E Hormone mehr haben will. Ich habe in unseren Urlaub so ein tolles Buch gelesen und zwar : " Die Krankheitserfinder "

Der Gewinner sind immer die P H A R M A K O N Z E R N E ,

denn die machen ihr Geld mit unsere Gesundheit .
Es ist wirklich interessant, empfehlenswert zu lesen , denn dort wird u.a. auch über Hormonen berichtet , das Hormone auch Krebsauslöser sind ( Gestagene ) sollen unter anderen Brustkrebstumoren fördern.Da bei uns in der Familie bereits meine Oma und meine Mutter daran erkrankten, bin ich doch jetzt doppelt so vorsichtig. Was nützt es mir wenn meine Mens jetzt durch die Hormone regelmäßig wird ich aber in einigen Jahren mit Brustkrebs kämpfen muß.

N E I N D A N K E

dann ertrage ich es lieber so wie es zur Zeit ist


Gruß an alle Angela :lol:
Angela 48 Jahre habe 3 Kinder (27-24-16 Jahre), Mirena 4 1/2 Jahre / seit 29.11.04 ohne, seit 22.07.05 Gynefix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste