Krampfadern

Allgemeine Themen zur Verhütung & Smalltalk.

Benutzeravatar
kicherfranz
Aktives Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 27.09.2007, 12:51
Wohnort: Lawalde

Krampfadern

Beitragvon kicherfranz » 16.05.2008, 07:54

Ich weiß icht, ob ich hier richtig bin, aber bei mir wurden tief liegende Krampfadern diagnostiziert :x , welche nicht zu sehen sind. Nun frage ich mich, welche Verhütung überhaupt noch in Frage kommt. Bin etwas ratlos. :?:

Benutzeravatar
Mondi
Moderatorin
Beiträge: 1039
Registriert: 07.04.2005, 22:09

Beitragvon Mondi » 16.05.2008, 14:20

Wenn du kein Thromboserisiko eingehen willst,solltest du komplett ohne Hormone verhüten.
Neige erblich bedingt zu Thrombosen,auch weil alle in der Family Krampfadern haben und ich ne Venenschwäche..war für mich ein Grund nie hormonell zu verhüten,nur leider die Gyns haben darauf nie geachtet..wenn einem aber die Gesundheit lieb ist,lässt man die Finger von dem Zeug.
In Frage kommen tun dann klar nur noch GyneFix,Kupferspirale oder NFP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste