Stern TV

Allgemeine Themen zur Verhütung & Smalltalk.

Benutzeravatar
Palina
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2018, 23:19

Stern TV

Beitragvon Palina » 13.06.2018, 23:31

Gerade kam bei Stern TV ein Beitrag darüber das man von der Hormonspirale Depressionen bekommt.
Und da wurde dieses Forum hier gezeigt.

Benutzeravatar
Kada-89
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2018, 23:30

Re: Stern TV

Beitragvon Kada-89 » 13.06.2018, 23:40

Habe ich auch gerade gesehen. Schade das sie nicht darauf eingegangen sind wie das bei Kupferkette bzw. Kupferspirale ist. Überlege nämlich gerade was ich wählen soll

Benutzeravatar
Susanne1978
Aktives Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 26.03.2018, 08:33

Re: Stern TV

Beitragvon Susanne1978 » 14.06.2018, 09:16

Leider kann ich den Bericht nicht Online sehen. Geht es anderen auch so? Werden die Berichte nach einiger Zeit freu zugänglich zur Verfügung gestellt? LG
LG Susanne :smile_flower:

Benutzeravatar
Kooper
Aktives Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: 03.11.2013, 13:27

Re: Stern TV

Beitragvon Kooper » 14.06.2018, 11:42

Hier ist er.
Zu sehen unter Kapitel 3.
Leider nur 1 Woche verfügbar.
Und vor jedem Kapitel Werbung ohne Ende.
https://www.tvnow.de/rtl/stern-tv/thema ... hen/player
Kooper, Baujahr 1970, in Partnerschaft, keine Kinder
1. Mirena 2003 - 2009, 2. Mirena 2009 - 2013


Was bringt den Doktor um sein Brot ?
a) die Gesundheit b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf daß ER lebe,
Uns zwischen beiden in der Schwebe.
Eugen Roth

Benutzeravatar
Silke323
Aktives Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 22.12.2016, 13:07

Re: Stern TV

Beitragvon Silke323 » 15.06.2018, 15:32

Hallo,

was ich ein wenig schade finde, dass in dem Beitrag nicht gesagt wird, was die HS an Schäden hinterlassen kann bzw. wie lange man auch nach dem Ziehen noch mit Problemen zu kämpfen hat, weil das ganze Hormonsystem bzw. der ganze Körper durcheinander geraten ist.

LG - Silke

Benutzeravatar
Kooper
Aktives Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: 03.11.2013, 13:27

Re: Stern TV

Beitragvon Kooper » 19.06.2018, 10:25

Liebe Silke,

so geht es mir auch!
Ich bin wirklich froh, dass das Thema endlich in den Medien aufgegriffen wird!!!!
Aber immer noch hält sich die These, "wenn es die Mirena war, müsste ja nach dem Ziehen alles wieder gut sein" - und das ist es ganz oft eben nicht! Gerade wenn das gesamte Hormonsystem (Schilddrüse, Nebennieren, Sexualhormone) ruiniert - äh - entgleist ist.

Ich habe noch einen Artikel zur Sendung gefunden: https://www.stern.de/tv/depressiv-durch ... 99540.html

LG Kooper
Kooper, Baujahr 1970, in Partnerschaft, keine Kinder
1. Mirena 2003 - 2009, 2. Mirena 2009 - 2013


Was bringt den Doktor um sein Brot ?
a) die Gesundheit b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf daß ER lebe,
Uns zwischen beiden in der Schwebe.
Eugen Roth

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste