Nicht so blauäugig sein wie ich...

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Gesperrt
Benutzeravatar
Marla2
Aktives Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 3. Mär 2006 12:18
Wohnort: Hessen

Ich hänge nun schon seit ein paar wochen in diesem Forum rum und schreibe heute erstmals...
eigentlich bin ich nicht der Typ der Berichte schreibt, aber dieses Thema hat mich einfach zu sehr angesprochen...und bewegt.
Als ich das erste mal in diesem Forum war musste ich weinen..weil ich zum ersten mal das Gefühl hatte ich bin nicht allein. Ich habe die Mirena nun 3 1/2 Jahre getragen und zuerst habe ich sie auch weiterempfohlen, da es schon sehr praktisch ist, wenn man an nichts denken muss und trotzdem sicher ist...außerdem wird sie von den meisten Ärzten als Wunderverhütungsmittel angepriesen...ich möchte sie gar nicht schlecht machen, denn ich denke, dass ich einfach Pech gehabt habe und sie nicht vertragen habe..ich denke sehr wohl auch, das es Frauen gibt die sie vertragen.
Meine Nebenwirkungen sahen so aus..das ich Schwindel hatte, Blasenentzündungen, pochendes Gefühl im unterleib, Gelenkschmerzen, Verschlechterung der Sehkraft in kürzester Zeit, Pickel...aber am allerschlimmst…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Dieser Beitrag hat 6 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Gesperrt