Erfahrungsbericht: 8 Monate ohne Mirena

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
conny79
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2. Jan 2006 14:34

Hallo,

leider war das Forum "Erfahrungsberichte" gesperrt, dann kommt der Eintrag eben hier rein..

wollte Euch mal meine Erfahrungen schildern: Im Dezember 2005 habe ich mir die Mirena ziehen lassen - zum Glück. Ich hatte sie ca. 4 Jahre drin, weil ich dachte: super, die Hormondosis ist relativ gering und wird lokal ausgeschüttet, außerdem ist´s natürlich praktisch. Ich hatte dann lange Zeit keine feste Beziehung (super timing: Spirale rein, 6 Monate später Freund weg;-)) naja, jedenfalls beschränkten sich meine sexuellen Erlebnisse daraufhin auf ein leicht überschaubares Maß... drum merkte ich erst nach recht langer Zeit, daß die Spirale mich meiner Lust beraubte! Nicht geistig, aber ich war quasi "lokal gefühllos" geworden. Das erschreckte mich extrem und es fühlte sich abslout sicher so an, als hätte das etwas mit der Spirale zu tun. Also suchte ich im Internet nach Erfahrungsberichten und fand diese Seite hier (ich hatte zuvor noch nie etwas schlechtes über die Mirena gehört). …

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
26 Jahre, kein Kind, 4 Jahre Mirena, seit 01/2006 nicht mehr
Antworten