Bin ich froh

Forum zum Austausch mit der Verhütung Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
Harmonie
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 19. Sep 2007 09:34

Hallo Ihr Lieben,

Also war gestern bei meiner Frauenärztin und hab Mirena ziehen lassen.
Ich bekam sie vor genau einem Jahr gelegt und es ging mir von Anfang an nicht gut damit.
Als dann vor 6 Wochen alles immer schlimmer wurde:Ängste,bis hin zu Paranoia,Panikattacken bei der Arbeit,dann wieder total emotionslos,einmal fast ohnmächtig geworden,Schreckhaftigkeit,unangenehme Gefühle allgemein,Nervenzuckungen am Augenlied und an anderen Körperstellen,Haarausfall,Appetitlosigkeit,rasende innere Unruhe,Unlust,Stimmung meist deppressiv,große Anspannung,und ein seltsames Gedankenwirrwar,Konzentrationsstörungen(ich glaub das waren alle Symptome)hab ich angefangen Informationen zu sammeln.Hab wie die meißten hier nicht im Traum dran gedacht es könnte von der Mirena kommen und war mehr als erstaunt,dieses Forum zu entdecken.
Ich danke Euch allen,dass es Euch gibt und Ihr mir die Augen geöffnet habt.Ich dachte es sei psychosomatisch,arbeite in einer psychosomatischen Klinik.Ihr könnt Euch vorst…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Antworten