Hier eine gute Nachricht für alle die Mirena hatten...

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
alinka
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 7. Jun 2008 23:24

Hallo,
wollte euch einfach kurz meine Geschichte mit Mirena mitteilen, und allen Hoffnung machen, die bammel haben dieses Ding rausszunehmen.

Im Mai 2006 entschied ich mich nach Hormonchaos pur und unregelmäßiger bis gar keiner Periode und PCO dass ich mir die Mirena einsetzen lasse, da ich zu diesem Zeitpunkt nicht noch ein Kind wollte.

Am Anfang lief alles gut aber nach ca 1 Jahr fingen bei mir die Nebenwirkungen an.
VOn Depressionen über ANgst und Panikattacken etc. Natürlich suchte ich allerhand Gründe nur auf die Mirena als AUslöser kam ich nicht. Ich wurde täglich fetter und konnte auch nicht mehr abnehmen.
Ansonsten schlimm wirklich schlimm. Ich könnte nicht mehr aufhören Nebenwirkungen aufzuzählen.
Gott sei Dank stieß ich auf diese Seite und entschloß mich im Mai 2008 das Höllenteil entfernen zu lassen.
Und man glaubt es kaum. Das Ziehen war ein Witz, man merkt gar nix. Und schon nach einer Woche wurden sämtliche Nebenwirkungen besser. Die Attacken ANgst und Panik wurden tä…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Antworten