Histaminintolleranz auf was reagiert ihr besonders?

Forum zum Austausch mit der Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
ShinsBeauty
Aktives Mitglied
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jul 2016 09:02

Hallo zusammen ich mache momentan so eine Testphase von mir aus durch (um eine Histaminallergie diagnostizieren zu können) will mein Tagebuch dann mitnehmen...

Ich habe so eine liste wo ungefähr draufsteht was ich essen kann und was nicht... Geflügel sei ok... das doofe ist nur das ich nach Geflügel immer Probleme habe...

Ich habe letztens
Salat (gewürzt mit Maggi, Aromat, Senf und Essig)
Und Geflügel (gewürzt mit Geflügelgewürz )
Gegessen extra richtig ungesund und Histaminreich weil ich schauen wollte ob irgendetwas passiert... prompt bekam ich Heftige Migräne . druck im Hals, Herzrasen....

Dann wieder normal histamin arm (Gemüsesuppe nur gewürzt mit Salz) da gehts mir wirklich gut....

Dann wieder ab einem anderen Tag Putensandwich (gewürzt wieder mit Geflügel ) und zum Abendbrot noch mal das selbe halt ein Schenken (promt wieder Migräne und das ganze...)

Ich dachte echt es liegt nur an den Gewürzen aber abscheinend auch am Fleisch selber (weiss ja das es z.B bei Hackfleisch …

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
Mirena Dez.2015-Ja.2016 (8Wochen)

Dieser Beitrag hat 6 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten