Schilddrüse & Hormonspirale - Hormonprobleme???

Forum zum Austausch über Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
BibiS1978
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mär 2017 11:40

Hallo Zusammen,

vielleicht kennt sich jm. mit dem Thema aus und kann mir vorab schon ein paar Ratschläge geben:
Ich nehme L-Thyroxin für meine operierte Schilddrüse (vorher Morbus Basedow). Nun habe ich seit 5 Wochen die Jaydesse Hormonspirale zur Verhütung.
Ich habe seitdem jede Menge Probleme (von einer Pilzinfektion in die nächste, Pickel, Stimmungschwankungen - ich hoffe diese legen sich wieder, wenn mein Körper sich an "das Ding" gewöhnt haben?). Unter anderem auch, das ich Symthome der Schilddrüsenunterfunktion habe (Gewichtszunahme trotz viel Sport und Diät, Müdigkeit, etc.) Ich nehme trotz bewusstem und mässigem essen ständig zu, bin müde, usw. Meine ft3 + ft4 Werte (Schilddrüse) liegen im Normbereich. TSH basal ist viel zu niedrig. Meine Frauenärztin ist so überlegt mit Terminen, die hat erst in weiteren 4 Wochen Zeit für mich. Hat jm. Erfahrung damit? Kann die Spiral sich auf die Schilddrüse auswirken und eine Unterfunktion verursachen? Oder ist sonstiges dazu bekannt?

Da…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Dieser Beitrag hat 7 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag