@ Silke H

Forum zum Austausch mit der Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
Sonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 908
Registriert: 3. Mai 2012 15:51

Liebe Silke,

das ist so gut, dass du den Zusammenhang zu der HS (Mirena = mein schlechter gesund. Zustand) heraus gefunden hast. Und dass deine Gyn es abgestritten hat.. tjaaaa..das haben wir hier so oft gehört!

Meine damalige Gyn hat mich sogar aus der Praxis geschmissen, als ich ihr sagte, dass meine Beschwerden von der Mirena kommen können, da ich ja davor total gesund war und plötzlich unter diverse Symptomen leide wie Panikattacken, Schlaflosigkeit, vermehrtem Schwitzen, Verdauungsbeschwerden und und und. Sie meinte, solche Lügen soll ich auf gar keinen Fall anderen Frauen erzählen und ich kann mir auch denken warum! Die Gynekologen werden von der Pharma gesponsert und bekommen für jede gelegte Mirena, Jaydess, Kyleena etc Prämien ausgezahlt. :smile_angry:

Bitte lass deine Blutwerte checken..denn die Mirena ist ein Vitamin- und Mineralräuber. Fast allen Frauen hier fehlen/fehlten wichtige Vitamine und Mineralien wie Mg, B12, B6, Vit D und so weiter. Das wäre wirklich wichtig. Das hat mi…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.
46 Jahre, 2 Kinder, Mirena von 09/2011 bis 04/2012

Dieser Beitrag hat 6 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten