Yamswurzel Erfahrungen? - Forum

Forum zum Austausch mit der Mirena. Erstes deutschsprachiges Forum von Frauen für Frauen mit tausenden Erfahrungsberichten.
Antworten
Benutzeravatar
cw10021984
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 7. Nov 2016 11:52

Wer hat Erfahrungen mit der Yamswurzel?

Hallo Ihr Lieben,

vor etwa 2 Jahren habe ich mir die Hormonspirale aufgrund größter Gesundheitsbeschwerden entfernen lassen. Meine beste Entscheidung überhaupt. Nach großen Entgiftungsbeschwerden würde ich überraschend schwanger. Die Schwangerschaft viel mir und meinem Körper schwer - aber wir haben es geschafft!

Nach der Schwangerschaft wieder ähnliche Symptome wie während der Mirena, also habe ich auf Empfehlung meines Heilpraktikers Wilden Yamswurzel als Kapsel genommen. Nach kurzer Zeit ging es mir bombastisch. Nach drei Monaten plötzlich wieder nach und nach ähnliche Symptome. Aus diesem Grund habe ich die Kapseln sofort abgesetzt - scheinbar zu spät. Ich habe nun das Gefühl, dass mein Körper wieder entgiftet und sich umstellt. Wie kann das sein? Habe ich mich mit dem Yams überdosiert?

Oh man ich verzweifle noch. Immer dieselben Symptome:

- Schwindel
- Schweißausbrüche
- Nesselsucht
- Stimmungsschwankungen
- Müdigkeit
- Erschöpf…

LOGIN  
<--- Bitte hier anmelden oder registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen.

Dieser Beitrag hat 5 Antworten.

Du musst Dich anmelden oder registrieren, um die Antworten lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten