Angstzustände, Herzrasen, nicht mehr Ich Selbst

Schreibe uns hier Deine Erfahrungen mit der Hormonspirale.

Benutzeravatar
janine
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 22.04.2004, 21:07

Angstzustände, Herzrasen, nicht mehr Ich Selbst

Beitragvon janine » 08.05.2004, 21:28

Hallo Ihr Lieben, :)
auch ich habe seit fünf Monaten eine Horrorzeit hinter mir. Es fing kurz vor Weihnachten an. War mit den zwei Kids in der Stadt und bekam Herzrasen und das Gefühl jeden Moment ohnmächtig zu werden. Das Ganze dauerte 4 Stunden in denen ich dachte meine letzten Stunden hätten begonnen. Dann ging es mir über einige Wochen wieder gut. Dann kam das Herzrasen und die Angstzustände immer öfter und in immer kürzeren Abständen. ich rannte von Arzt zu Arzt (Kadiologe, Neurologe) jeder sagte mir ich müsse kerngesund sein, aber ich fühlte mich immer schlechter, konnte Nachts kaum noch schlafen wegen der ganzen Ängste, warf mir Baldrian in hohen Mengen ein. Ich fühlte mich wie ein nervliches Wrack. Dann der Lichtblick Urlaub - in der Türkei - aber Pustekuchen, am dritten Tag war ich soweit, dass ich wieder heim wollte, weil ich Nachts im Bett stand vor Angstzuständen und diesen Beklemmungen in der Brust. Mein Arzt hatte mir Antidepressiva verschrieben, diese nahm ich dann in meiner Not zum ersten Mal im Urlaub. Es ging mir dann auch besser - als ich sie absetzte fing alles wieder von vorne an. Das war nicht mehr mein Körper in dem ich war. Zum Glück stieß ich in meiner Verzweiflung auf dieses Forum hier. Vor vier Tagen lies ich mir die Mirena ziehen - was auch nicht sehr schlimm war. Nun hoffe ich, dass mein Körper sich wieder erholt. Die Antidepressiva nehme ich nicht mehr und heute Nacht habe ich zum ersten Mal wieder recht ruhig geschlafen - ohne Baldrian, nur mit pflanzlichen Tröpfchen.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.
Ich wünsche auch Euch alles alles gute!!!!
Eure Janine :arrow:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste