Emotionslos, starke Schmerzen,nie wieder jaydess!

Hier kannst Du Dich mit Anwenderinnen austauschen.

Benutzeravatar
anja8514
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2015, 14:22

Emotionslos, starke Schmerzen,nie wieder jaydess!

Beitragvon anja8514 » 22.06.2015, 14:38

Hallo,

ich hatte mir im September die jaydess einsetzen lassen...anfangs war alles ok,aber mit der Zeit ging es los. Erstmal ewig Blutungen welche ich überhaupt nicht zeitlich einschätzen konnte,danach folgten auch zu Zeiten des Eisprungs,wenn es dann einer war,solche Schmerzen,dass ich echt geweint habe...und ich würde sehr schlecht gelaunt und die Gefühle gegenüber meines Mannes und auch des Kindes waren Tod. Von sexuellem Verlangen brauche ich garnicht anzufangen,bin froh es noch buchstabieren zu können,mehr ist da nicht mehr. warum? Weil ka mit dem Akt begonnen,hatte ich so irre Schmerzen,dass ich keinen Spaß mehr hatte und bis heute (2 Wochen ist das ding draussen) hab ich panische Angst vor Sex,denn danach war mein unterbauch Ca.5 Tage stark geschwollen.

Nie,nie wieder! Schade ums Geld,aber ich hoffe es wird nun besser. Meine Gyn hatte hatte mich überhaupt nicht für voll genommen, hatte ihr von einer Gefühlsduselei gegenüber meinem Chef erzählt und schon schon sie fast alle Beschwerden darauf...war entsetzt ( hatte kalte Füße kurz vor unserer Hochzeit bekommen)

2 weitere Monate die Nebenwirkungen ertragen, Chef aus dem Kopf gestrichen,bin ich zum Prof in die Uniklinik und der hat quasi beide Hände übern Kopf zusammengeschlagen und das Ding sofort rausgezogen. Dies ist 10 Tage her...alle schmerzen sind weg aber die Emotionslosigkeit kommt wieder.

Kann es noch an der jaydess liegen?

Benutzeravatar
Sonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 781
Registriert: 03.05.2012, 15:51

Re: Emotionslos, starke Schmerzen,nie wieder jaydess!

Beitragvon Sonia » 22.06.2015, 15:33

liebe Anja,

ja, es kann daran liegen.. ich war auch nicht sofort die Alte. DAs hat wirklich gedauert. Aber das schlimmste war bei mir sofort weg..wie Panickattacken, Kopfschmerzen und die ewigen Blutungen.

Ich nahm dann Magnesium und Vit B und ab dem Zeitpunkt wurde es besser.

Alles Gute

S
44 Jahre, 2 Kinder, Mirena von 09/2011 bis 04/2012

Benutzeravatar
anja8514
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2015, 14:22

Re: Emotionslos, starke Schmerzen,nie wieder jaydess!

Beitragvon anja8514 » 22.06.2015, 16:02

Lese und lese hier...und mir bleibt fast die Spucke weg,so geschockt bin ich und Wut gegenüber meiner FA baut sich auf!

Hätte ich dieses Forum nur früher gefunden...habe seit Monaten das Gefühl gehabt,dieses ding ist dran schuld,auch mein Mann hat es immer wieder gesagt...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste